Eine sichere Grundlage.

Jede Baugrube verlangt eine auf ihre speziellen Verhältnisse zugeschnittene bautechnische Lösung, die geologische wie auch hydrologische Gegebenheiten berücksichtigt.

Insbesondere in innerstädtischen Bereichen mit oft stark beengten Platzverhältnissen ist ein Baugrubenverbau notwendig, um z. B. das Einstürzen von Nachbargebäuden, das Nachrutschen von Erdreich oder das Eindringen von Grundwasser zu verhindern. Baurechtliche, logistische und verkehrsplanerische Bedingungen sind ebenso zu beachten wie die Rücksichtnahme auf unmittelbar anschließende Bauwerke und Anwohner.

  • Gebohrter Berliner Verbau inkl. Rückverankerung und Ausfachung in Holz oder Spritzbeton
  • Bohrpfahlwände und Bodenvernagelungen
  • Komplette Baugruben inkl. Sauberkeitsschicht
Eschborn, Plaza
Frankfurt, Westhafen