Die verbindende Kraft.

Bei der Kontaktinjektion wird der Kraftschluss zwischen Bauwerk und Baugrund durch mineralische Bindemittel hergestellt.

Die Einsatzmöglichkeiten sind zum Beispiel:

  • Talsperrenbau und Herdmauerbau
  • Firstspaltverpressung, Ringspalt- und Dammringinjektion beim Tunnelbau
Gaschurn/Partenen, Pumpspeicherwerk Kops II
Finnland, Olkiluoto 3